Der Discobus zur Rast

am Samstag, 31 Dezember 2016. veröffentlicht in JU Region Neunburg

Am 13. 01. steuern wir folgende Haltestellen an

Der Discobus zur Rast
Am 13. 01. steuern wir folgende Haltestellen an:
21:30 Penting vorm Pfarrheim
21:35 Neunburg Schwarzachtalhalle
21:45 Neukirchen-Balbini Marktplatz
21:55 Rötz Marktplatz
Rückfahrt von der Rast ist um 2:30
Hinfahrt und Rückfahrt kosten jeweils 5€
Wer sich bis zu 10.01. per Email bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmeldet erhält auf der Hinfahrt eine Weghalbe gratis dazu.

Lehrstellen-Spiegel 2016

am Montag, 14 März 2016. veröffentlicht in JU Region Neunburg

Der 13. Ausbildungs-Spiegel der JU Neunburg veröffentlicht

Lehrstellen-Spiegel 2016

Der Vorsitzende der Jungen Union Region Neunburg, Florian Ferstl begrüßte die Anwesenden, allen voran den Mitglieder des Stadtrats aus den Reihen der Jungen Union und bedankte sich bei den Erstellern des Lehrstellenspiegels, Katharina Niegel und Peter Schießl.

Keine Langeweile in den Ferien

am Freitag, 17 Juli 2015. veröffentlicht in JU Region Neunburg

auch im Jahr 2015, reichhaltiges Programm für die ganze Familie

Keine Langeweile in den Ferien

Auch in diesem Jahr hat die ARGE Jugend wieder ein großes Programm aufgestellt.

Die Junge Union stellt davon vier Programmpunkte.

- Mooswanderung
- Jugenddisco
- Minigolfturnier 
- Besichtigung Sternwarte 

HIER: http://www.neunburgvormwald.de/files/Neunburg/Leben_in_Neunburg/Ferienprogramm/Ferienprogramm2015.pdf

freies WLAN in Neunburg umgesetzt

am Freitag, 10 Juli 2015. veröffentlicht in JU Region Neunburg

Antrag der JU Neunburg umgesetzt, mehr als zufrieden!

freies WLAN in Neunburg umgesetzt

Die Junge Union Neunburg und die Antragsteller Thomas Albang und Alexander Trinkmann freuen sich besonders, dass der im November eingereichte Antrag für das freie WLAN in der Stadt Neunburg bereits umgesetzt wurde.

Betriebsbesichtigung DTS Maschinenbau

am Freitag, 05 Juni 2015. veröffentlicht in JU Region Neunburg

ein Jungunternehmer startet in Neunburg durch...

Betriebsbesichtigung DTS Maschinenbau

Ein Junger StartUp Unternehmer mit bereits 15 Angestellten. Von StartUp kann man eigentlich schon nicht mehr sprechen. Der Jungunternehmer Franz Schießl begeisterte die JU Neunburg von seinem Betrieb - Wir wünschen weiterhin viel Erfolg! -http://www.dts-maschinenbau.de/

Lehrstellen-Spiegel 2015

am Sonntag, 08 März 2015. veröffentlicht in JU Region Neunburg

Der 12. Ausbildungs-Spiegel der JU Neunburg veröffentlicht

Lehrstellen-Spiegel 2015

Der Vorsitzende der Jungen Union Region Neunburg, Florian Ferstl begrüßte die Anwesenden, allen voran den Mitglieder des Stadtrats aus den Reihen der Jungen Union und bedankte sich bei den Erstellern des Lehrstellenspiegels, Katharina Niegel und Peter Schießl.

Neunburger Starkbierfest erneut Besuchermagnet

am Montag, 02 März 2015. veröffentlicht in JU Region Neunburg

zum dritten mal in der Schwarzachtalhalle mit neuem Konzept

Neunburger Starkbierfest erneut Besuchermagnet

Auch dieses Jahr fand wieder das Neunburger Starkbierfest in der Schwarzachtalhalle statt. Dieses Jahr bereits zum dritten mal, aber mit anderen Konzept. Anstatt einer Fastepredikt haben die Rotzlöffl die Schwarzachtalhalle zum kochen gebracht! Das Starkbier war wie immer von unserer Brauerei Mehringer.

Neunburg sucht die Bierkönigin

am Montag, 15 Dezember 2014. veröffentlicht in JU Region Neunburg

Beim Neunburger Starkbierfest wird die Neunburger Bierkönigin gekrönt

Neunburg sucht die Bierkönigin

Seit letzter Woche ist bekannt wie man sich zur Neunburger Bierkönigin bewerben kann.

Freies WLAN in der Altstadt

am Freitag, 12 Dezember 2014. veröffentlicht in JU Region Neunburg

nach Antrag der JU übernimmt Stadt die Idee mit in ihr Konzept für die Altstadt auf

Freies WLAN in der Altstadt

Ein Erfolg der Jungen Union Region Neunburg. Die Stadt Neunburg übernimmt den Antrag der JU in das Konzept der Revitalisierung der Altstadt. Quelle: MZ

Besichtigung der Asyl- Flüchtlingsunterkünfte in Neunburg v. Wald

am Samstag, 29 November 2014. veröffentlicht in JU Region Neunburg

Unterkünfte noch in Bauphase, Mitte Februar bezugsfertig.

Besichtigung der Asyl- Flüchtlingsunterkünfte in Neunburg v. Wald

Wie wir aus den Medien wissen stehen wir vor der Herausforderung, eine große Anzahl an Flüchtlinge in Bayern aufzunehmen. Auch Neunburg v. Wald beteiligt sich daran diese Herausforderung zu bewältigen. In der letzten Bürgerversammlung berichtete der 1. Bürgermeister Martin Birner und Betriebsleiter Klaus Götze bereits über den aktuellen Stand der Unterkünfte. Daher informierte sich die JU Neunburg über den aktuellen Stand des Ausbaus der Unterkünfte.

Quelle Bilder: Helga Pöschko